Unsere Auftritte im Alters- und Pflegeheim Aespliz erfüllen uns immer wieder mit Freude. Zu sehen, wie die Bewohner die willkommene Abwechslung mit Spannung erwarten und wie sie sich für unsere Melodien begeistern, berührt uns sehr.

Für Spannung sorgte auch der Wettermacher, der sich partout nicht entscheiden konnte, ob er eine Regenwolke über Ittigen ziehen lassen wollte oder ob er doch der Sonne den Vorrang geben soll. Er entschied sich für die zweite Variante, schickte uns jedoch auch einige tolle Windböen, die in regelmässigen Abständen an unseren Noten zerrten. Dank den an den Notenständern befestigten Wäscheklammern standen wir dem Störenfried nicht ganz hilflos gegenüber. Unser Dirigent jedoch hatte seine liebe Mühe, dem Wildfang Paroli zu bieten. Mehr als einmal flog seine Partitur in verschiedene Richtungen davon, wurde dann aber doch noch aufgefangen und zurückgebracht.

Nach unserem unterhaltsamen Platzkonzert durften wir im Saal einen kleinen Imbiss einnehmen. Wir bedanken uns bei der Heimleitung sowie bei Frau Monika Freuler ganz herzlich. Wir kommen gerne wieder!

Die nächsten Geburtstage

24.10.17 - René Fagioli
29.10.17 - Frank Grob
30.10.17 - Hans Luginbühl (Ehrenpräsident)
03.11.17 - Daniel Hofbauer

Die nächsten Anlässe

24.10.17 - Gesamtprobe
26.10.17 - Noten sortieren
28.10.17 - Jahresabschluss Brandcorps
31.10.17 - Gesamtprobe

Inserate